Datenschutzerklärung

Hinweise zum Datenschutz

Wir schützen deine Daten, indem wir sie gar nicht erst erheben.

Weder sammeln, noch speichern wir personenbezogene Daten, die durch die Nutzung unserer Website anfallen. Wir nutzen keine im Hintergrund laufenden Tracking-Dienste und haben auch kein datenbasiertes Geschäftsmodell. Noch Fragen? Hier findest du technische und juristische Hinweise zum Datenschutz.

Schutz vor Hackern und Keyword-Optimierung

Unser Host Strato (mit Sitz in Deutschland) speichert IP-Adressen, die nach 7 Tagen unwiderruflich anonymisiert werden, um Hacker-Angriffe nachzuvollziehen und ggf. abwehren zu können. Was übrig bleibt: anonymisierte Nutzungsstatistiken, die für 6 Monate gespeichert werden und die wir einsehen können, um unsere Reichweite in etwa so nachzuvollziehen: Wie viele Menschen haben in den letzten Monaten unsere Seite besucht?

Deine Rechte durch die Datenschutzgrundverordnung

Wir haben allein durch unsere Website keinen Zugriff auf personenbezogene Daten. Dennoch hast du dank der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Widerspruch, Einschränkung, Löschung und Korrektur der von dir gespeicherten Daten. Solltest du z.B. eMail Kontakt mit uns gehabt haben, könntest du diese Rechte einfordern. Schreib uns einfach: info@kairos-bildung.de

Solltest du Grund zur Beschwerde haben, hast du das Recht, dich an eine Aufsichtsbehörde zu wenden. Für uns zuständig ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit von Baden-Württemberg. Und hier findest du unser Impressum.

Auf dieser Seite findest du weitere Informationen über deine Rechte durch die DSGVO: https://deinedatendeinerechte.de/